Ein Neubeginn in Laupen

Früher war die FDP in Laupen eine angesehene Partei – zahlenmässig nicht sehr stark, aber in der Gemeindeversammlung fanden ihre Voten Gehör, und die Arbeit ihrer Vertreter in den Kommissionen und zeitweise im Gemeinderat wurde geschätzt und anerkannt. In den letzten Jahren vernahm man von ihr allerdings nicht sehr viel, sie dämmerte gewissermassen in einem Dornröschenschlaf. Die jüngsten Wahlen im Kanton Bern zeigten aber, dass sich in unserer Region doch etliche Männer und Frauen von den Grundsätzen und Zielen des Freisinns angesprochen fühlen. Dies ermutigt uns, wieder an die Öffentlichkeit zu treten und uns einem weiteren Publikum vorzustellen.

Was sind unsere Ideen? Wir Freisinnige stehen auf dem Boden von Demokratie und Recht. Wir befürworten einen starken und bestimmt auftretenden Staat, widersetzen uns aber einer sich uferlos ausweitenden Verwaltung. Eigeninitiative und Selbstverantwortung haben für uns einen hohen Stellenwert. Privateigentum, Handels- und Gewerbefreiheit sind Voraussetzungen für eine blühende Wirtschaft. Nur eine solche schafft letztlich sichere Arbeitsplätze und erbringt mit ihren Steuern die Mittel für einen leistungsfähigen, sozialen und solidarischen Staat.

Welche Folgerungen ziehen wir daraus, welche Ziele fassen wir für unsere Gemeinde ins Auge? Wir wünschen uns ein wohnliches Laupen, wo sich Junge und Alte zuhause fühlen, Menschen, die sich achten und respektieren und bereit sind, sich für das allgemeine Wohl einzusetzen.

  • Wir setzen uns ein für eine starke, handlungsfähige Gemeinde, die eigenverantwortlich ihre Aufgaben im Dienst ihrer Bewohner erfüllt.
  • Die Infrastruktur, z. B. der Verkehr, muss unterhalten und den sich wandelnden Bedürfnissen unserer Zeit angepasst werden, allerdings mit Mass, möglichst ohne höhere Steuern und neue Schulden.
  • Günstige Rahmenbedingungen wie Investitionen in umweltfreundliche, nachhaltige Technologien, etwa in der Energieversorgung, stützen die Wirtschaft, erhalten und sichern Arbeitsplätze. Die erleichterte Vereinbarkeit von Familie und Beruf hilft bei der Rekrutierung dringend benötigter Arbeitskräfte.
  • Wichtig für die Zukunft sind gute Schulen, die begabte wie auch lernschwache Kinder entsprechend ihren Fähigkeiten bilden und auf das spätere Leben vorbereiten.

Um diese Ziele zu verwirklichen, sind wir bereit, uns in Kommissionen und gegebenenfalls auch im Gemeinderat zu engagieren. Wir sind aber auf die Mithilfe gleichgesinnter Mitbürger und Mitbürgerinnen angewiesen. Wollen Sie mit uns in Laupen einen Neubeginn wagen? Die FDP.Die Liberalen Neuenegg-Laupen bietet Ihnen auch als kleine Ortspartei die Möglichkeit, aktiv zu werden. Möchten Sie mit einer liberalen und fortschrittlichen Politik Mitverantwortung für die Gestaltung unserer Zukunft tragen, können Sie bei uns «schnuppern», Sympathisant/-in oder Mitglied werden. Tun Sie den ersten Schritt – wir freuen uns darauf!