Laupen Süd: Jetzt ist Zusammenarbeit wichtig!

Die FDP bedauert, dass die ZPP Laupen Süd von der Laupener Bevölkerung in der Abstimmung vom 29. November 2020, wenn auch äusserst knapp, abgelehnt wurde (Ja 48.6%/Nein 51.4%). Die Angstmacherkampagne der Gegner mit teils abstrusen und unwahren Argumenten hat verfangen, obwohl sich die FDP – als einzige ortsansässige Partei – mit einem an die Haushalte verschickten Flyer für diese Zonenplanänderung stark gemacht hat.

Die FDP wünscht sich, dass der Gemeinderat die Frage der Gestaltung von Laupen Süd trotz verlorener Abstimmung rasch wieder aufnimmt. Wir sind bereit, aktiv mitzuhelfen. Dies könnte zum Beispiel im Rahmen einer Arbeitsgruppe geschehen, welche einen partizipativen Prozess zur Entwicklung von Laupen Süd durchführt. Ziel muss es sein, mit einer attraktiven Überbauung eine zukunftsfähige Lösung für die Gemeinde zu realisieren und die unschöne Baubrache im Ortsteil Süd rasch verschwinden zu lassen.